Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Kietz Rootz - Mucke und Kleidung aus dem Kietz!

22.12.2011

Der ein oder andere dürfte schon über den Namen Kietz Rootz gestolpert sein. Doch wer oder was steckt genau dahinter? Kietz Rootz steht nicht nur für ein Modelabel aus Berlin sondern ebenso für gute Roots Musik aus dem Berliner Kietz.

Anfang des Monats feierte Kietz Rootz ihren 4. Geburtstag im Chesters Inn, im Herzen von Kreuzberg und wir trafen uns auf einen kleinen Plausch.
 
Angefangen hat alles mit der Liebe zur Reggaemusik. Die Macher von Kietz Rootz machen selbst seit gut 10 Jahren Musik und so nahm die Geschichte ihren Lauf. Man versucht diverse Künstler unter dem Namen Kietz Rootz zu verbinden und so entstanden im Laufe der Zeit schon 2 Cd´s die sehr guten und authentischen Roots Reggae beinhalten. Mit der Modemarke verleiht man dem ganzen ein Gesicht. Es ist nicht als Merchandise zu betrachten, viel mehr als eine Marke von Leuten aus dem Kietz für den Kietz.
 
 
Die Produkte sind qualitativ sehr hochwertig und bislang lediglich im onlinevertrieb zu erwerben, was dem ganzen einen exklusiven Charakter verleiht. Im Gespräch mit den Jungs wurde deutlich das die Kleidung aber nicht nur in Berlin ihre Abnehmer findet sondern die Bestellungen aus dem gesamten Bundesgebiet kommen. Selbst aus Übersee kam schon eine Bestellung, nice! Die Qualität setzt sich offensichtlich durch. Doch die Herkunft ist auf dem zweiten Blick durchaus ersichtlich, so ist auf einigen Produkten zum Beispiel der Berliner Fernsehturm erkennbar. Man kommt gerne aus Berlin und ist auch ein Stück weit Stolz auf seinen Kietz.
 
Zurzeit wird intensiv an der dritten CD gearbeitet und eine neue Kollektion entworfen. Die Webseite von Kietz Rootz ist also für jeden Reggaefan ein Besuch wert. Egal ob man auf der Suche nach neuer Musik (aus dem Kietz) ist oder einen warmen Pullover für den Winter braucht. Weitere Informationen findet ihr unter www.kietzrootz.com und http://kietzrootz-music.com. Also schaut vorbei und unterstützt Menschen die mit dem Herzen arbeiten!
 
Um den Bericht mit den Worten von Kietz Rootz zu beenden: Jah Live!

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben


Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr