Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Maximum Sound-Interview

14.06.2006

Intercom (Maximum Sound)

Nachdem Frenchie die erste Auflage des Riddims mit Red Rat, Elephant Man, Beenie Man und einigen anderen wiederveröffentlicht hat, legt er jetzt noch ein paar neue Versions nach. Am Riddim hat er wenig verändert und keiner der Artists weis so wirklich zu überzeugen, weil sie sich im Prinzip selbst recyclen oder andere Styles kopieren. Vybz Kartel ("Run them down") übernimmt hier den Part von Barrington Levy´s "Here I come", Burro Banton ("Man Guinep") weis welcher seiner Styles auf so einem Riddim am Besten kommt und Jah Mason ("Mama Earth") wußte nicht zum ersten Mal seinen alten Stil effektiv einzusetzten. Weiter Versions gibt noch von Tony Curtis, Ward 21 (leicht schräg mit dem Ganja-Tune "Ain´t no fun") und Luckie D mit Bounty Killer.

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben


Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr