Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Sebastian Sturm „Get up and get going“

30.01.2012

Am 14.10.2011 veröffentlichte Sebastian Sturm sein mittlerweile drittes Album. Erschienen ist das ganze über seine Plattenfirma Rootdown Records. Auf 12 Songs präsentiert der gebürtige Aachener genau das wofür er steht, erstklassigen Roots Reggae.
 

Nach eigenen Angaben hatte Sebastian an diesem Werk am meisten eigene Anteile und selbst in den Produktionen vielseitig die Finger im Spiel. Dadurch wirkt die Platte durch die Bank weg persönlich. Die Instrumentale sind in sich stimmig und harmonisch.


Es mag vielleicht komisch klingen, und es ist ja auch bekannt, das eine Review stets subjektiver Natur sein kann, aber es fällt mir bei bestem Willen nichts ein, was ich an diesem Album zu kritisieren hätte. Herr Sturm überzeugt, mal wieder, auf ganzer Ebene. Die Texte sind ausgereift, und der Gesang stimmt eindeutig. Es gibt kein Song den ich nicht mag. Das Level der Songs schwankt zwischen „nice!“ und „absoluter Wahnsinn“. Mein persönlicher Favorit ist unter anderem der Song „Responsibility“, der durch eine tolle Harmonie sowie ein klasse Refrain zu überzeugen weiß.


Abschließend kann ich dieses Album nur jedem empfehlen der auf Roots Reggae steht. Mit diesem Kauf macht man definitiv nichts falsch. Ganz im Gegenteil, das Teil sollte in keiner CD-Sammlung fehlen! Und ganz nebenbei unterstützt man mit dem Kauf von „Get up and get going“ auch einen sehr sympathischen, bodenständigen Künstler, welcher auch Live zu überzeugen weiß. Ich jedenfalls bin schon gespannt wohin seine Reise noch gehen wird, und freue mich jetzt schon auf neue Musik des Aacheners.


 

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben


Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr