Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Rootdown Allstars Sampler Vol. 2

03.10.2010

 

Im Jahr 2000, vor nun schon zehn Jahren, hat sich das Label Rootdown Records gegründet und versorgt seitdem die deutsche Reggae-Szene stetig mit neuer positiver Musik. Neben deutschsprachigen Künstlern, u.a. Nattyflo, Nosliw oder Mono & Nikitaman, die seit der Anfangszeit bei Rootdown unter Vertrag sind, kamen in den letzten Jahren auch internationale Künstler, wie Jaqee, Lee Everton oder die Koalas Desperados dazu.

 

Seit Jahren sind Rootdown Artists auf allen großen deutschen Festivals dabei und Riddim-Selections wie „Crystal Woman“, „Tek A Train“ oder „iLove“ erhielten weltweit Aufmerksamkeit. Rootdowns neueste Riddim Veröffentlichung ist der Kokoo Riddim, der Mitte Juni erschien. Der von Teka produzierte Riddim ist beschwingt, leicht und macht sofort Lust zu tanzen und mit Anthony B, Nosliw, Cali P, Jaqee und Louis Culture u. v. a., sind Künstler aus aller Welt auf der Selection vertreten.

 

Zum zehnten Geburtstag veröffentlicht Rootdown Records außerdem den „Rootdown Allstars Sampler Vol. 2“. Die Scheibe ist am 02. 07. 2010 erschienen und als CD oder digital erhältlich. Auf dem Sampler sind alle Artists aus dem Hause Rootdown mit Tunes aus den letzten Jahren, sowie aktuellen Hits vertreten. Und die Auswahl kann sich sehen lassen. Wer wissen will, was Rootdown zusammen mit Nosliw, Nattyflo & Co. in den vergangenen Jahren für die deutsche Reggaeszene getan hat, sollte sich den Sampler auf jeden Fall anhören. Deutschsprachiger Reggae mag nicht jedermanns Sache sein, doch kann niemand den Rootdown Artists vorwerfen, sie würden nur jamaikanische Stylz kopieren. Die Mädels und Jungs haben bewiesen, dass sie eine eigene Interpretation von karibischer Musik haben und sich dadurch eine stetig wachsende Fangemeinde erobern können. Weiter so!

 

 

 

Tracklist:

 

1. Koalas Desperados feat. Jaqee, Bezegol & Nubla – Keep Marching

2. Mono & Nikitaman – Außer Kontrolle

3. Nosliw – Heiß & Laut

4. Jaqee – Moonshine

5. Maxim – Irgendwas mit A

6. Slonesta – Dancehall Party

7. Rojah Phad Full – Hin und Weg

8. Nattyflo - Soulgefühl

9. Koalas Desperados feat. Paco Mendoza, Akua Naru & Bezegol - Vengo

10. Lee Everton – Cry for Me

11. Maxim – In einem künstlichen Koma

12. Jaqee – Pink drunken Elephant

13. Mono & Nikitaman – Kann ja mal passieren

14. Nosliw – Maul auf

15. Phenomden – Für immer


  CD Bestellen      MP3 Download

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben


Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr