Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

INNER CIRCLE – 50 Years On Stage (31.08.2018)

Cover_IC-2012_high-res.jpg

Die jamaikanische Kult-Reggae-Band Inner Circle feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen und geht in diesem Zusammenhang auf große Welttournee. Am 31. August feiern sie im Kesselhaus in der KulturBrauerei ihr "long Time on Stage".


Die jamaikanische Kult-Reggae-Band Inner Circle feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen und geht in diesem Zusammenhang auf große Welttournee. Am 31. August feiern sie im Kesselhaus in der KulturBrauerei ihr "long Time on Stage".


Die Band wurde 1968 gegründet, seitdem häufen sich die Charterfolge. Mit Songs wie „Sweat (A La La La La Long)“, „Bad Boys“, „Rock with You”, „Games People Play”, “Mary Mary”, “Young, Wild & Free” oder “Tenement Yard” (wurde gerade von Jay-Z gesampelt), haben sich Inner Circle unsterblich gemacht und ihren Platz in der Musik-Geschichte gesichert.

 

 

Geprägt wurde die Reggae-Band durch den ausdrucksstarken Frontmann Jacob Miller (1952-1980). Ende der 70er Jahre waren Inner Circle mit dem charismatischen Frontmann in Jamaika populärer als Bob Marley. In den Neunzigerjahren lieferte die Band dann ihre großen Hits ab.

Ihren Stil beschreiben Inner Circle selbst als pop-orientierte „Jamaican Beats“, der Mischung, die in den letzten 50 Jahren abertausende Menschen weltweit zum Tanzen verführt hat. Von der Energie, die sie einst zu Weltstars machte, haben die Jungs absolut nichts eingebüßt und auch nach so vielen Jahren wollen sie es live immer noch wissen. „Musik ist der beste Weg das zu kommunizieren. Sie ist die höchste Sprache, denn sie überschreitet Politik, Geografie, Hautfarbe und all die Dinge, die Menschen voneinander entfernen."

www.kesselhaus.net/event/658085


Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr