Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

ReggaeInBerlin.de präsentiert: MORGAN HERITAGE (27.02.2018)

Morgan.jpg

Hier kommt der Pflichttermin - am 27.02. ab 20 Uhr im YAAM.


Die ROOTS Meister MORGAN HERITAGE präsentieren nun auch live ihr neues Album „Avracadabra“. Der Nachfolger des GRAMMY prämierten „Strictly Roots“ führt die Erweiterung des typischen Reggae Sounds der Band mit Elementen aus Pop, HipHop und EDM fort. Interessanterweise steckt hinter dem Albumtitel mehr als gedacht, wie uns MORGAN HERITAGE im Interview erzählte:

„Als wir uns nun mit diesem Wort beschäftigten, stellten wir fest, dass Avracadabra das ursprüngliche Wort ist. Es änderte sich um zu Abracadabra, Hokus Pokus. Aber die eigentliche Bedeutung ist nicht die, die wir heute kennen, im Zusammenhang mit Magie u.s.w. Es bedeutet viel mehr für die Menschheit. Gemeint ist ein starker Positivismus, Bestimmtheit, Wirklichkeit. Und wir fühlten uns mit diesem Wort verbunden. Das Wort verkörpert uns, wer wir heute sind und mit diesem Projekt, das wir kreiert haben. Der Titel passt einfach perfekt zum Album.“*

 

Die ›Royal Family des Reggae‹ verarbeitet stetig derart viele neue musikalische und soziokulturellen Einflüssen, dass sie gar nicht anders kann, als diese in ihre Musik einfließen zu lassen. Das Ergebnis lässt auf eine weitere GRAMMY-Nominierung hoffen und wird MORGAN HERITAGE, nicht zuletzt aufgrund ihrer grandiosen Live-Präsenz, ein weiteres Mal als Zukunftsträger des Roots Reggae ausweisen! Ein Pflichttermin - am 27.02. ab 20 Uhr im YAAM. (jk)

 

*(das ganze Interview unter www.reggaeinberlin.de)

 

ReggaeInBerlin.de präsentiert:
MORGAN HERITAGE
Dienstag 27.02.2018 
YAAM

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr