Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Che Sudaka (23.01.2015)

che-sudaka-pano.jpg

CHE SUDAKA laden ein zur "fiesta popular", und ihre eingeschworene Fangemeinschaft kann es kaum erwarten, wieder gemeinsam mit ihnen das SO36 auf den Kopf zu stellen!


Che Sudaka besteht mit Leo, Kachafaz, Jota, Cheko, Cordobes und Anthrax  aus sechs Musikern, die ursprünglich aus Argentinien und Kolumbien stammen. 2002 schlossen sie sich zusammen, um alsStraßenmusiker auf den Straßen Barcelonas Musik zu machen, wo sie einst als illegale Einwanderer lebten. Zuerst bestand die sozialkritische Band aus zwei Musikern, wuchs später auf sechs. Seit den ersten Veröffentlichungen ihrer Alben 2003 wurde ihre Musik europaweit vertrieben und ihre internationale Karriere begann mit Konzerten u.a. auch in Deutschland.

CHE SUDAKA ist eine Band mit Mission, eine Band die sich als Medium für das kollektive Bewusstsein begreift. Ihre Musik wird zur Waffe in einem gewaltfreien Kampf für eine solidarische Gesellschaft. Musik ist das Mittel zum Zweck, die universell verständliche Sprache für ihre Botschaften.

Ende 2014 wird die Band ihr sechstes Studioalbum veröffentlichen und weiter ungebremst an der Verwirklichung ihrer Träume arbeiten. Von Kolumbien bis Osteuropa, von Mexico bis Japan: CHE SUDAKA laden ein zur "fiesta popular", und ihre eingeschworene Fangemeinschaft kann es kaum erwarten, wieder gemeinsam mit ihnen die Welt auf den Kopf zu stellen!

ARRIBA LA VAINA HASTA K CHOKE CHINA KON AFRIKA!!!

 

Fr, 23.01. ab 20.00 Uhr

Che Sudaka

SO 36

 

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr