Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

ALBOROSIE & SHENGEN CLAN (19.06.2018)

Alborosie.jpg

„Musik ist eine universelle Sprache." sagt ALBOROSIE und blickt schon mal gerne über seinen Tellerrand.


„Musik ist eine universelle Sprache." sagt ALBOROSIE und blickt schon mal gerne über seinen Tellerrand. Sein Zuhause ist Kingston, sein Ursprung liegt in Sizilien. In Italien war er ein gefeierter Reggaestar, doch 2001 wurde es ihm dort zu eng. Mit Talent und viel Gespür startete der Multiinstrumentalist, der fast alle seine Riddims selber schreibt und produziert, von dort aus eine internationale Karriere. Im Oktober 2011 wurde er dann verdienterweise mit dem MOBO-Award als Best Reggae Act prämiert. Nun nimmt er uns mit seiner Band Shengen Clan auf eine kleine musikalische Welt- und Zeitreise mit. 2015 erschien in Zusammenarbeit mit King Jammy „Dub Of Thrones“ - ein Meilenstein der Fusion von Dub/Reggae. Dazu liefert er uns kompromisslose Rasta-Lyrics, die durch seine Lebenserfahrungen in Europa und in Jamaika von besonderer Intensität sind. Dancehall kommt ihm nicht in die Tüte. Ich bin ein Rasta, ich bin ein spiritueller Mensch. Für mich dreht sich alles um eine Sache: One love and unity." 

Di, 19.6.18 / 20h

ALBOROSIE & SHENGEN CLAN

Festsaal Kreuzberg


 


 

www.wallcitymusic.org


Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr