Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Miwata Interview 2014

03.02.2015

Anfang 2014 kam Miwata´s erste EP Neumood raus. Am 22.3. haben wir nach der Show ein kleine Interview mit dem Sympatischen Süddeutschen gemacht.

RIB: Hi, Nach langer Zeit wieder mal in Berlin - im Yaam?

 

MIWATA: Es freut mich total hier zu sein. Es ist eine Ehre für mich noch im traditionellen Yaam zu spielen. Ich wollte schon lange mal wieder nach Berlin und mit einigen Leuten etwas starten, wie z.B. mit den Urban Tree Jungs.

 

RIB: Wie läuft deine Tour? Wo warst Du schon?

 

MIWATA: Letzte Woche war ich in Nürnberg, war eine Supershow mit Hurricane Sound.

In Bayern bin ich eh gern, sind immer schöne Shows dort. Obwohl es in Bayern eine andere Mentalität ist als in Berlin, hier ist alles etwas lockerer.

Als nächstes bin ich mit den Jugglerz im Zollamt in Stuttgart.

Da bin ich im Rahmen der Anniversary Tour mit Randy Valentine und Kabaka Pyramid uvm. Das wird mawd. Vielleicht entsteht da auch noch der ein oder andere Song.

 

RIB: Wie ist die Veränderung für dich vom Englisch zu Deutsch und auch dem Erfolg den du hast im Moment?

 

MIWATA: Es ist natürlich krass, und es hat mir gezeigt das die Menschen mich jetzt verstehen, ich kriege nun ein ganz anderes Feedback. Früher war ich einfach nicht so erfahren und ich würde im Moment nicht mehr auf Englisch performen. Dazu sitzt mein Patwa nicht gut genug, aber vielleicht kommt das noch wenn ich auf Jamaica war und Ich auch noch ein paar Nachhilfestunden bei Shotta Paul genommen habe. Ich will mit dem deutschen Sound das selbe Gefühl verbreiten, so wie es auch auf einem jamaikanischen Tune rüberkommt.

 

RIB: Spielst du noch Akustik Shows?

 

MIWATA: Ja, Ich spiele teilweise auch noch selber, aber Ich habe einen super Lead Gitarristen. Ich liebe Dances aber es ist nochmal etwas ganz anderes im Akustik Style.

Es steht auch dieses Jahr noch eine Akustik EP an, dort kommen dann meine Lieblings Tunes und auch ein paar neue im Akustik Style drauf. Die kommt auf jedenfall noch dieses Jahr.

Und Ich weis gar nicht ob ich es verraten darf, aber es wird dann auch eine Akustik Tour geben gegen Ende des Jahres. Wo Ich dann Tag für Tag unterwegs bin das wird auch für mich spannend. Zu der Tour gibt es dann auch ein paar Bandshows.

 

RIB: EP’S EP’S EP’S ? Wie sieht es mit deinem ersten Album aus?

 

MIWATA: Es ist ein großes Projekt, Ich stelle mir mein Album sehr rund vor, Ich möchte es mit einer Band erarbeiten. Es soll alles passen, es wird kommen nur wann weis ich nicht. Vielleicht nächstes Jahr schon.

 

RIB: Vielen Dank für das Interview und natürlich alles gute für die Zukunft, bis bald.

Kommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben


Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr