Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Sud Sound System Eternal Vibes Tour | YAAM Berlin

Sud Sound System  Eternal Vibes Tour | YAAM Berlin
Datum:
12.11.2017
Startzeit:
22:00Uhr

Location:
YAAM Berlin



Sud Sound System Official
12.11.2017 | Doors: 20h | Concert: 21h
Warming up: Don Rispetto

Regular: 18,00€
Group Ticket: 16,00€ (Limited)
- Entradium: (group + regular ticket) https://goo.gl/3WHbLp
- Eventim: (regular ticket) https://goo.gl/WvpvbE
- Koka36: (regular ticket) https://goo.gl/c6LCEG

Monella + Deputamadre Club Berlin presents:
SUD SOUND SYSTEM representieren den einzigartigen Sound Made in Salento.
Sie gehören zu den Ersten, die den Reggae-Sound und die jamaikanische Dancehall nach Italien bringen. Mit ihren großen Erfolgen wie "Sciamu a ballare” und “Le radici ca tieni”, haben sie ihre Karriere untermauert und arbeiten mit den führenden italienischen und internationalen Künstlern zusammen, darunter die Zusammenarbeit mit Neffa in "Chiedersi come mai".
Seit Beginn haben sie einen bedeutenden Einfluss auf die italienische Musikwelt sowohl für die einzigartige Sprache des Salento-Dialekts als auch für die Frische der musikalischen Funde und für das rhetorische Engagement deren Texte, immer an erster Stelle stehen, um ihre eigene Musik als Mittel zu nutzen um zu verurteilen und soziale Debatte zu gestalten.

∆∆∆ NEW ALBUM - "Eternal Vibes" ∆∆∆

"Eternal Vibes" ist das neue Album von SUD SOUND SYSTEM, das in allen digitalen Stores zu erhalten ist. Drei Jahre nach ihrer letzten Veröffentlichung, gehen SUD SOUND SYSTEM mit ihrem zehnten Album auf Tour.
16 Lieder gefüllt mit Emotionen und echten Ansagen, die sie als die Reggae-Botschafter in Italien und auf der ganzen Welt bestätigen und den unverwechselbaren Klang des Salento darstellen.
Das Album zeigt das doppelte Gesicht der Künstler, die sich mit den Briganten identifizieren: Rebellen, wütend und zugleich Träumer und Liebhaber auf der Suche nach einem Gleichgewicht in der heutigen Gesellschaft. "Eternal Vibes" ist eine Einladung, sich von den Lügen des Systems zu befreien und sich rhetorisch mit die alltäglichen Probleme in Frage zu stellen.
Ein Album der sozialen Kündigung, gegen die Gleichgültigkeit von Institutionen zu Jugendfragen ("Alle pezze", "Cose de pacci"), gegen die Vorherrschaft von Banken und multinationalen Konzernen und allgemein gegen die Gewalt der Gegenwart, gegen die durch Heuchelei und institutionalisierte Religionen.
Gleichzeitig ist es ein Album der Liebesballaden und die Wiederentdeckung eines Landes, reich an Kooperationen mit Künstlern wie Enzo Avitabile, U-Roy, Anthony B, Freddy Mc Gregor und Wild Life.





Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr