Reggae in Berlin
Name

Passwort
Registrieren
Passwort vergessen

Suchen

Partner


Smoking
Grooving Smokers
Help Jamaica
Yaam
Deine Stadt Klebt
Fresh Guide Berlin

Album Reviews

Ziggi Recado „Liberation“ EP
Ziggi Recado „Liberation“ EP

2011 schien alles glatt zu laufen für Ziggi. Sein drittes Album „Ziggi Recado“ wurde veröffentlicht und er tourte mit seiner Renaissance Band nicht nur durch ganz Europa, sondern spielte auch bei der 'Reggae for Japan' Show in New York.


mehr
Phenomden- Eiland
Phenomden- Eiland

Es ist soweit, der Züricher Künstler Phenomden steht mit seiner nunmehr 4. Veröffentlichung in 6 Jahren in den Regalen der Musikhändler. Mit seinem Album „Eiland“ legt er einen soliden und durch die Bank weg guten Auftritt an den Tag.


mehr
Raggabund - "Mehr Sound" 2012
Raggabund -

Dieses Jahr ist es also soweit, Raggabund stehen endlich mit ihrem Zweiten Album in den Startlöchern.


mehr
Flixx N Hooch- verFLIXX`N`HOOCHnochmal
Flixx N Hooch- verFLIXX`N`HOOCHnochmal

Mit „verFLIXX `N` HOOCHnochmal“ steht das Algäuer Duo, neben einigen Singles und Mixtapes, mit ihrem zweiten Album in den Startlöchern.


mehr
Ede Whiteman - Feuer Frei EP
Ede Whiteman - Feuer Frei EP

Mit „Feuer frei“ bringt Ede Whiteman 2012 sein 34. Download-Album seit 1998 heraus. Beim ersten Reinhören erinnert das 20-minütige Album mit den 5 überwiegend sozialkritischen Tracks etwas an Mono und Nikitaman.


mehr
Shabu - La Cura
Shabu - La Cura

Shabu hat sein Debutalbum veröffentlicht und damit in Spanien für wahre Begeisterungsstürme gesorgt! Innerhalb von nur 5 Stunden war die Platte in mehreren Stores ausverkauft und lässt auf eine neue Reggae Revolution in Spanien hoffen!


mehr
Sean Paul - Tomahawk Technique
Sean Paul - Tomahawk Technique

Das fünfte Studio Album von Sean Paul ist seit dem 27. Januar 2012 draußen. Mit dabei seine bisherigen Auskopplungen "Got 2 Luv U“ und "She Doesn't Mind“. Insgesamt schafft es Tomahawk Technique mit 12 Tracks + 2 Bonus Tracks an den Start.


mehr
Sebastian Sturm „Get up and get going“
Sebastian Sturm „Get up and get going“

Am 14.10.2011 veröffentlichte Sebastian Sturm sein mittlerweile drittes Album. Erschienen ist das ganze über seine Plattenfirma Rootdown Records. Auf 12 Songs präsentiert der gebürtige Aachener genau das wofür er steht, erstklassigen Roots Reggae.
 


mehr
Benjie- gelobtes Land
Benjie- gelobtes Land

Am 25.11.2011 veröffentliche Benjie nach langer Abstinenz sein aktuelles Werk „gelobtes Land“. Veröffentlich wurde das ganze über Urban Tree Music.


mehr
Mono & Nikitaman - „Unter Freunden“
Mono & Nikitaman - „Unter Freunden“

Dieses Jahr veröffentlichte das Duo ihren 4 Longplayer mit dem familiären Namen „unter Freunden“ über Rootdown Records. Nach 3 Jahren die erste Veröffentlichung der zwei und ein erster Blick über die Tracklist verrät, dass es sich, zumindest bei den Gästen, tatsächlich um alte Bekannte der Zwei handelt. So werden sie unter anderem von namenhaften Leuten wie Gentleman oder Ce´cile unterstützt, welche auch schon auf vorherigen Alben vertreten waren.


mehr
Tschebberwooky – „Dance King Doctor“
Tschebberwooky –  „Dance King Doctor“

Are you ready for the Dance King Doctor ? Denn wenn dich der Wooky-Groove packt lässt er dich nicht mehr los…
Tschebberwooky, eine der erfolgreichsten Reggaeformationen aus Österreich ist wieder zurück und mit im Gepäck Ihre neue CD.


mehr
Cookie the Herbalist - „Like a Tree“
Cookie the Herbalist - „Like a Tree“

In einer überwiegend von Mundart Reggae beherrschten Schweizer Szene, machte sich Cookie vor einiger Zeit auf und präsentierte 2008 neben der etwas provokanten EP „The Good Weed“, auch den Dancehallknaller „Cyaan Stop“ zusammen mit Cali P.


mehr
ALPHA BLONDY – Vision
ALPHA BLONDY – Vision

3 Jahre nach der letzten Release JAH VICTORY wurde VISION lang erwartet und Alpha Blondy-Fans werden bei seinem neuen Longplayer nicht enttäuscht!


mehr
Maikal X - „Genesis“
Maikal X - „Genesis“

Maikal X' Album „Genesis“ erschien bereits im Sommer 2010 in den Niederlanden und wurde nun in Zusammenarbeit mit VP Records/Greensleeves am 4. März 2011 weltweit veröffentlicht. „Genesis“ ist das Debutalbum des niederländischen Künstlers, dessen Eltern aus der Karibik stammen, doch ist Maikal X keines Falls ein Neuling im Geschäft.


mehr
UWE KAA Danebenbenehmen
UWE KAA Danebenbenehmen

Danebenbenehmen UWE KAA´s zweites Album ist, wie erwartet, wieder ein hervorragendes Werk. Schöner organischer Reggae, Uwe´s nice Stimme und Texte mit Wortwitz, das sind die Zutaten für diesen musikalischen Leckerbissen.

  


mehr
mehr Album Reviews: [1] [2] [] [4] [] [6] [7]

Jingles (Archiv)

In Newsletter eintragen

Name:

eMail-Adresse:

Extra: Feld bitte leer lassen, dient lediglich der Spam-Abwehr